Stadt Neresheim

Seitenbereiche

07326 81-0
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Stadt

Sitzung Technischer Ausschuss 12.04.2021

Bericht TA 12.04.2021

Folgenden Bauvorhaben wurde teilweise unter Nennung von Auflagen, Bedingungen und
Hinweisen sowie durch Befreiung von den Festsetzungen des jeweiligen Bebauungsplanes
und zum Teil vorbehaltlich der Beteiligung des jeweiligen Ortschaftsrates zugestimmt,
sofern die Grundstücksangelegenheiten geklärt sind, aus Sicht der Fachbehörden keine
Bedenken bestehen, eine evtl. notwendige Privilegierung vorliegt und die Erschließung
gesichert ist:

Baugesuche:
1. Nutzungsänderung eines Zuchtsauenstalles zur Werkstatt für Reparaturen von
    Landmaschinen und Kraftfahrzeugen sowie Umnutzung zur landwirtschaftlichen
    Maschinenhalle in Neresheim-Stetten, An der Wette 5
2. Erweiterung durch vier Containerbauten in Neresheim im Gewerbegebiet Riegel 18
3. Erstellung eines Windfangs in Neresheim-Kösingen im Wochenendhausgebiet,
    Rotenbergstr. 11
4. Anbau einer Maschinenabstell- und Lagerhalle in Neresheim-Schweindorf,
    Kirchstr. 5/1
5. Einbau eines 2-gruppigen Kindergartens in das Grundschulgebäude Ohmenheim
6. Neubau einer landwirtschaftl. Mehrzweckhalle in Neresheim-Elchingen,
    Fuchsgasse 5
7. Neubau eines Wohnhauses mit Doppelgarage in Neresheim im Baugebiet „Sohlhöhe III“


Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB und Flächennutzungsplan-
änderung „Eisbühl/Zwinkelweg“ in Dischingen: Im Beteiligungsverfahren als Nachbar-
gemeinde gemäß § 4 Abs. 2 BauGB wurden keine Bedenken oder Anregungen vorgebracht.
Es handelt sich um ein Mischgebiet am südwestlichen Ortsrand von Dischingen.

Vergaben:
Die Erneuerung der Zaunanlagen mit einem Doppelstabmattenzaun samt Tore und Türen
an der Kindertagesstätte „Sohlhöhe“ in Neresheim sowie am Spielplatz in Stetten wurden
an die Fa. Albin Dietrich aus Oettingen vergeben.

Die Außenputzarbeiten am Westgiebel der Turnhalle Dorfmerkingen wurden an die
Fa. Vitulano aus Ohmenheim vergeben.

Anträge auf Befreiung vom Ackerverbot im Gewässerrandstreifen an Trockengräben gemäß
§ 29 Abs. 4 Wassergesetz i. V. m. § 38 Abs. 5 Wasserhaushaltsgesetz: Der Technische
Ausschuss der Stadt Neresheim nahm Kenntnis von den eingegangenen Anträgen und stimmte
den Befreiungen unter der Bedingung zu, dass hieraus keine weiteren Verpflichtungen,
Nachteile und Kosten für die Stadt Neresheim entstehen.

Initiative „Saubere Ostalb“:
Auf dem Bahnhofsgelände Neresheim werden vier Unterflurcontainer durch die GOA
errichtet. Es handelt sich hierbei um versenkbare Altglas- und Dosencontainer,
welche die seitherigen oberirdischen Container ersetzen.

Einladung zur Sitzung des
Technischen Ausschusses

Am Montag, 12. April 2021 findet um 18:30 Uhr
eine Sitzung des Technischen Ausschusses statt.
Tagungsort: Härtsfeldhalle Neresheim

T a g e s o r d n u n g :
Öffentlich
1. Bebauungsplanverfahren "Eisbühl/Zwinkelweg" der Gemeinde Dischingen im
    beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB und Flächennutzungsplanänderung
    zum Bebauungsplan „Eisbühl/Zwinkelweg“ im Parallelverfahren;
    - Beteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB
2. Vergabe Zaunbauarbeiten Kindertagesstätte „Sohlhöhe“ und Spielplatz Stetten
3. Vergabe Außenputzarbeiten (WDVS) am Westgiebel der Turnhalle Dorfmerkingen
4. Anträge auf Befreiung vom Ackerverbot im Gewässerrandstreifen an Trockengräben
    gemäß § 29 Abs. 4 Wassergesetz (WG) i. V. m. § 38 Abs. 5 Wasserhaushaltsgesetz
    (WHG)von § 29 Abs. 3 Nr. 3 WG; Stellungnahme der Stadt Neresheim
5. Baugesuche
6. Verschiedenes, Bekanntgaben, Anfragen

gez. Thomas Häfele, Bürgermeister

Die Einwohnerschaft ist zur Sitzung freundlichst eingeladen.