Stadt Neresheim

Seitenbereiche

07326 81-0

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Stadt

Landes-Musik-Festival 2021 in Neresheim

Pressemitteilung
 
Stadt Neresheim, 24.04.2020

Neresheim bekommt Landes-Musik-Festival 2021
Die Stadt Neresheim darf das Landes-Musik-Festival 2021 ausrichten. Dies gab der Landesmusikverband Baden-Württemberg heute der Stadtverwaltung bekannt. 
 
„Wir freuen uns riesig, dass wir den Zuschlag für die Ausrichtung des Landes-Musik-Festival 2021 bekommen haben und das musikalische Baden-Württemberg bei uns zu Gast sein wird“, so der Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele.
 
Es sei eine große Ehre für die Härtsfeldstadt ein so großes und landesweites Festival ausrichten zu dürfen. Man sei in Neresheim überglücklich, sich gegen eine starke Konkurrenz und große Städte habe durchsetzen zu können.
 
„Ein herzlicher Dank gelte insbesondere dem Präsidium des Landesmusikverbandes für die Vergabe nach Neresheim, aber auch allen Vereinen und unseren Abgeordneten Winfried Mack und Roderich Kiesewetter, die uns bei der Bewerbung unterstützt haben“, so Häfele.
 
„Über diese Entscheidung des Landesmusikverbands freue ich mich sehr. Neresheim steht für Kultur, Fleiß und Lebensfreude. Deshalb ist Neresheim der geeignete Austragungsort für das nächste große Landes-Musik-Festival Baden-Württemberg“, so Landtagsabgeordneter Winfried Mack.
 
Auch Roderich Kiesewetter gratuliert der Härtsfeldstadt zu diesem Erfolg. „Neresheim lebt von einer vielfältigen Vereinskultur und weiß die Unterstützung aller Vereine hinter sich. Bereits in der Vergangenheit hat die gesamte Bürgergemeinschaft herausragende Veranstaltungen und z.B. ein eigenes Musical auf die Beine gestellt. Es ist großartig, dass die Stadt nun das Landes-Musik-Festival ausrichten darf“, so der Bundestagsabgeordnete.
 
Das Landes-Musik-Festival fand zum ersten Mal im Jahr 1998 statt und hat sich seither zur größten Veranstaltung der Amateurmusik in Baden-Württemberg entwickelt. Die zahlreichen Chöre, Musikvereine, Orchester und musikalischen Ensembles locken jedes Jahr über 10.000 Menschen in die Ausrichterstadt. Ein Höhepunkt ist u.a. die Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafel, die vom Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg gestiftet wird.
 
„Wir werden uns nun zügig an die Arbeit machen, um auf den vielen Bühnenstandorte ein unvergessliches Landes-Musik-Festival mit einzigartigen Konzerten und Aufführungen zu organisieren. Neresheim wird sich als hervorragender Gastgeber präsentieren“, verspricht das Stadtoberhaupt.
 
Thomas Häfele
Bürgermeister